SVG Explorer Extension – SVG Thumbnails

Wer kennt es nicht: Die SVG-Dateien werden immer mehr, haben schon eindeutige Dateinamen, aber mit einer kleinen Vorschau würde man schneller fündig. Ein Tool macht das möglich! Leider nur für Win-User erhältlich: Eine Explorer-Erweiterung.

Es handelt sich bei den Dateien um Erweiterungen für Windows. Beides sind EXE-Dateien die eine Installationsroutine starten und den Windows-Explorer so aktualisieren, dass er SVG-Files anzeigen kann. Sehr hilfreich für alle die, viel mit Inkscape arbeiten und oft auf ihre Vektor-Archive zurückgreifen, um die eigenen Dateien (SVG-Dateien) zu durchforsten.

Inkscape-Windows SVG Preview

Hohe Ausbeute sichtbarer SVGs

Wie man im Bild oben sehen kann, funktioniert es. Mein System ist in diesem Fall Win7 mit 64 Bit. Offensichtlich aber muss sich der Windows-Exploerer ein wenig an die Erweiterung gewöhnen. Etwa 24 Stunden und drei Windows-Neustarts später, werden ausnahmslos alle Inkscape-Dateien in einer Voransicht angezeigt.

Beide Versionen (x32 und x64) können auf der entsprechenden Projektseite gedownloadet werden. Die Erweiterung ist kostenlos und Open-Source Software. Hier ist der Link dazu.

Selbstverständlich kann ich für nichts Garantie übernehmen. Jeder downloadet und installiert wie immer auf eigene Gefahr.

Voila. Enjoy!

Das könnte Dich auch interessieren...

Translate »