Blender 093 – Pfade mit Blender, Säulen & Profile

Das Arbeiten mit Pfaden in Blender erscheint auf den ersten Blick etwas umständlich. Wie so oft bei Blender, muss man nur wissen wo und was man einstellt, dann ist das Handling sogar recht simpel.

Skills: Medium (3 / 5)
Addons: Nein
Download: Link zu den Arbeitsdateien bei Mediafire

 

Alles beginnt mit der Blender-Standardszene. Mit der Taste X lösche ich zunächst den Würfel (siehe Bild unten).

Blender Standardscene

Standardszene

 

Pfad vorbereiten

Mit dem Shortcut SHIFT-A adde ich einen Bezier-Pfad. Wobei, eigentlich nennt nennt es sich Bezier-Curve (siehe Bild unten).

Adding Bezier

Bezier adden

In der Top-View (Taste 7) und der orthografischen Ansicht (Taste 5) sieht man, dass der Pfad leicht gebogen ist. Die Abbildung unten zeigt den Pfad im Edit-Mode (siehe Bild unten).

Blender Bezier Path

Gebogener Bezier

Wie immer in Blender kann mit der Taste A alles an, oder abgewählt werden (siehe Animation unten).

Blender Select All - Deselect All

Select All – Deselect All

Ein Blender-Pfad besteht wie wie bei anderer Software auch aus Punkten (Endpunkte, Zwischenpunkte). Diese Punkte an Teilstrecken verfügen über Anfasser. Hebel sozusagen. Einen äußeren und einen inneren.

Klickt man einen dieser Punkte an, kann der Hebel mit dem Shortcut G (grabben = greifen) verschoben werden. Standardmäßig ist der Hebel so eingestellt, dass sich er sich komplett gleichmäßig dreht. Das ist nicht immer vorteilhaft (siehe Animation unten).

Blender Path

Pfad Hebel

Wähklt man einen, mehrere oder alle Punkte an und drückt die Taste V kann der Handle-Typ verändert werden. In diesem Fall ist Vector der praktischste (siehe Animation unten).

Blender Handle Typ

Handle Typ mit V

Sobald auf Vector umgestellt wurde, begradigt sich der Pfad. In den beiden Ansichten Front- und Top Ortho haben wir nun eine gerade Strecke (siehe Animation unten).

Blender Vector Handling

Gerade Strecke durch Vector

Ziehe ich nun an einem Hebel, klann ich die Teilstrecke individuell verbiegen. Das Gute daran, die neuen zusätzlichen Anfasser werden später automatische den Typ Vector erhalten (siehe Animation unten).

Blender Path

Separierte Anfasser

Um den linken, äußeren Endpunkt exakt ins Zentrum zu versetzen klicke ich ihn an… (siehe Animation unten)

Blender move Vertex

Punkt versetzen

… und werde in der Transformpalette rechts (öffnen/schliessen mit Taste N) den Wert auf der X-Achse von -1.0 auf 0 (Null setzen) (siehe Animation unten).

Blender X-Direction

Null auf X-Achse

Den rechten äußeren Punkt verschiebe ich am roten Pfeil soweit nach links, bis dieser Punkt an der unteren Ecke der Blueprint der Säule liegt (siehe Animation unten).

Blender move Vertices

Rechter Punkt versetzen

 

Bezier-Pfad ziehen

Der rechte äußere Punkt bleibt markiert und mit der Taste V teste ich noch einmal den Handle-Typ. Der muss auf Vector stehen (siehe Bild unten).

Handle Type

Typ Vector

Unterhalb des Arbeitsbereich schalte ich vorläufig die Richtungspfeile aus, die stören oftmals beim Pfade ziehen (siehe Bild unten).

Blender

Pfeile verbergen

Mit gehaltener STRG-Taste und linken Mausklicks, klicke ich mich nun entlang der Säule. Wir benötigen nur die rechte Hälfte. Ich klicke mich durch, ohne groß auf die Runbdungen zu achten, berücksichtige aber strategisch günstige Punkte (siehe Animation unten).

Blender draw Path

STRG – linke Maustaste

Nun kann ich über die Anfasser (alle Typ Vector) den Pfad an die Form anpassen (siehe Animation unten).

Blender Bezier

Form anpassen

Den oberen Punkt der die Mitte darstellen soll, markiere ich wieder und werden auch hier die Position auf der X-Achse auf Null setzen (siehe Bild unten).

Blender clean Path

Fertiger Pfad

 

Pfad konvertieren

Bevor die Form gespint (vervielfältigt und rotiert) werden kann, muss er noch umgewandelt werden. Dazu wechsele ich in den Object-Mode und wende Object – Convert to – Mesh from Curve... an. Der Eintrag Object befindet sich unterhalb des Arbeitsbereich (siehe Bild unten).

Blender Convert Curve

Curve konvertieren

Ich wechsele wieder in den Edit-Mode und in der Properties-Palette rechts, unter dem Reiter Curve, kann ich nun die Auflösung an (siehe Bild unten).

Curve Resolution

Resolution verringern

 

Spin

Mit der Taste A wähle ich wieder alle Punkte aus (im Edit-Mode) und drücke in der Toolshelf-Palette links (öffnen schliessen mit T) Spin (siehe Bild unten).

Blender Spin

Tools – Spin

In den sich anbietenden Spin-Einstellungen unterhalb der Toolshelf, nehme ich die unten abgebildeten Einstellungen vor (siehe Bild unten).

Blender Spin Settings

Spin Einstellungen

Daraufhin sollte sich auch bei euch die Säule gebildet haben. Im Bild zu sehen ist die markierte original Strecke (siehe Bild unten).

Blender Pillar

Säule

Wieder wende ich A an um alles auszuwählen… (siehe Bild unten)

Blender select all

Alles auswählen

…und in der Toolshelf Remove Doubles anwenden. Dadurch werden die doppelten Vertices die sich an der Startoposition entspandenen gebildet haben beseitigt und die Form geschlossen (siehe Bild unten).

Blender remove Doubles

Doppelte Punkte löschen

Beachtet man die Tips aus diesem Beitrag, lässt es sich mit den Pfaden und Curven in Blender bequem, schnell, sicher und exakt arbeiten.

Viel Spaß!

Das könnte Dich auch interessieren...

Translate »